Loading...
Fußball

B-Junioren Futsal-Cup 2009

Der SV Vorwärts Nordhorn konnte sich am vergangenen Sonntag bei der Niedersächsischen Futsal-Meisterschaft, dem Futsal-Cup 2009, gegen die starke Konkurrenz durchsetzen.

In einem spannenden Finale wurde der Titelverteidiger SV Nienhagen mit 4:1 geschlagen. In der Vorrunde hatte diese Partie noch mit 4:4 geendet. Die Nienhagener scheiterten im Finale mehrfach in aussichtsreicher Situation an dem hervorragend haltenden Torwart der Nordhorner. Im Spiel um Platz 3 setzte sich der MTV Treubund Lüneburg mit 5:3 gegen BSC Acosta Braunschweig durch.

Die platzierten Teams mit Schiedsrichtern und TurnierleitungDas gesamte Turnier war von Anfang an spannend. Insgesamt sahen die Zuschauer 97 Tore, was einen Schnitt von über 6 Toren pro Spiel entspricht.

Einige Mannschaften mußten frühzeitig mit 10m Strafstößen leben, da sie die Anzahl der kumulierten Fouls schon erreicht hatten. Leider mußte auch ein Platzverweis wegen Beleidung eines SR ausgesprochen werden. Die Schiedsrichter Michael Ackermann, Andreas Landwehr, Florian Deckwert, Stephan Burgdorf, Sven Metze und Marcus Schierbaum hatten zwar alle Hände voll zu tun, trugen aber dazu bei, daß die Spiele im fairen Rahmen blieben. Deutlich zu erkennen war, welche Mannschaften bereits Erfahrungen mit FUTSAL gemacht hatten und somit besser vorbereitet ins Turnier starten konnten.

Die Halbfinal- und Finalspiele wurden erstmals mit effektiver Spielzeit ausgetragen. Hierbei wird die Uhr immer angehalten, wenn der Ball aus dem Spiel ist und wieder gestartet wenn der Ball wieder im Spiel ist. Dadurch entwickelten sich diese Spiele um so spannender, da die Spielzeit nicht durch Verzögerungen davonlief.

Der JSG Einum/Achtum/Bavenstedt trug ebenso zum gelungenen Turnier durch Verpflegung und Getränke bei, ebenso wie die Turnierleitung mit Helge Kristeleit, Gustav Hoffmeister und Dirk Possiwan.

Alle Ergebnisse mit Berichten und Bildern gibt es auf der Homepage des Niedersächsischen Fußball-Verbandes www.nfv.de.

Gespannt erwarten die Verantwortlichen nun den Futsal-Cup 2009 der C-Junioren am 14.02. ab 11.00 Uhr in der Sporthalle BBS Walter-Gropius-Schule in Hildesheim. Hierbei geht es für die 8 Teilnehmer um den Einzug zur Norddeutschen Meisterschaft in Hamburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.