Loading...
Beruf

InDesign für Könner…

Viele Dinge lassen sich optimieren.
Heute: Optischer Zeilenausgleich am Satzanfang.

Genaugenommen geht es um Anführungszeichen am Satzbeginn. Um diesen optisch einzurücken gibt es in InDesign eine ganz einfache Funktion: „Textabschnitt“ lautet die Funktion und kann über [Fenster]->[Schrift und Tabellen]->[Textabschnitt] aufgerufen werden.

Die Funktionsweise ist natürlich extrem schwierig: Häkchen setzen für den Wunsch das ein optischer Zeilenausgleich vorgenommen werden soll und nicht setzen, wenn keiner vorgenommen werden soll. Ach ja, die Größenangabe unten bezieht sich darauf, welcher Schriftkegel für den Ausgleich genutzt werden soll. In aller Regel gibt man hier natürlich die Schriftgröße an, die der Text hat.

Viel Spaß,
Sven.