Loading...
Allgemein

Frankreich in den Sechzigern: Zerrieben zwischen Krieg und Nation

Zwischen Krieg, Familie und Modernisierung: In "Der Gedanke an das Glück und das Ende" erzählt Jean-Luc Seigle, wie sich im Frankreich des Jahres 1961 Konflikte zuspitzen - und an einem einzigen Tag eskalieren.