Loading...
Schiedsrichter

FC Concordia Hildesheim – FSV Sarstedt

Am 20. Spieltag der Kreisliga kam es auf tiefem Boden zu der Begegnung zwischen dem FC Concordia Hildesheim und dem FSV Sarstedt.

Gut zu sehen und auch richtig erkannt, dass ich bei der Verletzung des Sarstedter Spielers nicht richtig erkannt habe, was passierte. Aus meiner Sicht während des Spiels, spielte der Hildesheimer den Ball und berührt dabei den Spieler. Mein weiterer Eindruck war, dass der Sarstedter Spieler mit dem Fuß im Boden hängengeblieben war. Daher die Entscheidung auf Einwurf für Sarstedt. Auf der Videoaufzeichnung ist leider sehr gut zu erkennen, wie es zu dem Hängenbleiben im Boden kommt: Das Standbein steht fest auf dem Boden und wird im Augenblick der Berührung nicht weggedrückt sondern abgeknickt.

Ich wünsche dem Sarstedter Spieler alles Gute zur Genesung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.